KONTAMINATIONS- SCHUTZKLEIDUNG KONTAC


ISOTEMP®-Kontaminations-Schutzanzug 200/A/PA

Anwendung:
Schutz des Geräteträgers vor staubförmigen und flüssigen, radioaktiven Isotopen (bei dem Modell 200/A/PA zusätzlicher Schutz für Helm und Atemschutzgerät)

Material:
Nomex® III, permanent antistatisch und fl ammenhemmend, wasser- und ölabweisend imprägniert, Farbe: ecru (weiß)

Ausstattungsmerkmale:
Gesamtkörperschutz einschl. PA - // einteilige Kombination mit angearbeiteter Kopfhaube (passend für alle Helmtypen) // zwei Arm- und Beinreißverschlüsse // ein Rückenreißverschluss // mit Ausbuchtung für Preßluftatmer // mit Stiefeln anzuziehen, die Beinreißverschlüsse schaffen Platz // mit Handschuhen anziehen, die Ärmelreißverschlüsse gewährleisten dichten Sitz // bequemer Einstieg von hinten, großes Panorama-Sichtfeld // Spezialhosenträger gewährleisten komfortablen Längenausgleich // große Brusttasche für Dosimeter, Blasebalgtasche auf dem rechten Oberschenkel

Art.-Nr. 200/A/PA


Nomex® ist ein eingetragenes Warenzeichen von du Pont de Nemours
Kleidung zum Schutz gegen Hitze und Flammen EN ISO 11612
Elektrostatische Eigenschaften EN 1149
CE-Kennzeichnung

Für weitere Informationen:
Schutzanzug Kontamination

Farben:

Größen:

Körpergröße: <180cm = N // >180cm = Ü

Zertifiziert nach:
Zul.-Nr.: KSA/FW/IdF 049411