CHEMIKALIENSCHUTZANZUG


ISOTEMP®-Chemikalienschutzanzug 4006-KO

Material:
Fluortrix (Viton) = V // ISOPES (PVC) = P // Bykan (Butyl) = B // HYPALON = HY

Einteilige Kombination mit angearbeiteter Kopfhaube und dichtsitzender Maskenmanschette (ohne Maske), auswechselbar angeschellte Fünffingerhandschuhe und fest angeschweißten Sicherheitsstiefeln EN 15090 (Gr. 46), Metallreißverschluss mit Abdeckung über den Rücken zum Kopf laufend. Anwendung: Reinigungsarbeiten unter Atemschutz bei nicht völliger Gasdichte der Ausrüstung.

Ausstattungsmerkmale:
bequemer Einstieg von hinten // auswechselbar angeschellte Fünffi ngerhandschuhe (Ärmelsystem GD), Material in Anzugqualität // fest angeschweißte Sicherheitsstiefel EN 15090 // Rückenreißverschluss (Metall) nicht gasdicht, mit Spritzschutzabdeckung // Nähte flüssigkeitsdicht verschweißt // passend für Masken z.B. Auer 3S, Dräger PN

Ersatz- und Zubehörteile finden Sie in unserem Katalog

mit Stiefeln
Art.-Nr. 4006/KO/Größe/Material
mit Galoschen
Art.-Nr. 4006/KO/ÜS/Größe/Material


Schutz gegen flüssige und gasförmige Chemikalien EN 943
Schutzhandschuhe gegen Chemikalien EN 374
CE-Kennzeichnung

Für weitere Informationen:
Feuerwehrbekleidung CSA Schutzanzug

Farben:

Größen:

Körpergröße: <185cm = N // >185cm = Ü (CSA Variante 2)

Zertifiziert nach:
EN 943 TYP 1b bzw. EN 14605 (EN 467)

Außerdem empfohlen:

CSA Isotemp 4006/RR

Außerdem empfohlen:

CSA Isotemp 4006/SR