Mitarbeiter schulen sich in Erste Hilfe

Zusätzlich zu Ihrer Tätigkeit in der Produktion oder der Verwaltung haben sich motivierte MitarbeiterInnen der Heinrich Vorndamme OHG in Erster Hilfe ausbilden lassen und stehen ab sofort (oder erneut) als Ersthelfer im Betrieb zur Verfügung. "Ich freue mich, wenn unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sich so für unser Unternehmen einsetzen und mein Schwiegervater und ich können Ihnen nicht genug danken!" so Alexander Vorndamme-Zentarra, Geschäftsführer der Heinrich Vorndamme OHG. In der Mittagspause spendierte er die Verpflegung und dankte allen persönlich.

 

In den 8 Unterrichtseinheiten lernten die 11 Isotemp-Mitarbeiter durch einen Ausbilder des Malteser Hilfsdienstes viele Handgriffe und Grundlagen zur Versorgung eines Erkrankten oder Verletzten. So gehörten die stabile Seitenlage genau so zum Unterrichtsthema wie die Wiederbelebung und das Anlegen von Verbänden.